займы онлайн микрозаймы на карту platiza отзывы о платиза
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild

H9O-News: 4 Wochen, 4 Aktionen

erstellt am: 07.12.2015 | Zurück zur Übersicht

H9OVielen ist es sicherlich bereits aufgefallen, irgendwas war anders in der letzten Woche. Am Montag und Donnerstag roch es verführerisch nach Waffeln und Kuchen im Schulflur, Musik beschallte uns und die H9O Hoodies, T-Shirts u.ä. gab es ebenfalls zu kaufen. Ja, und eigentlich wäre das ja schon alleine genug für einen weiteren H9O-Homepage-Artikel. Aber weit gefehlt. Neben der nun bereits zur Tradition gereiften Nikolausaktion gab es weitere Taten zu bestaunen.

Lehrer und Schüler zum Beispiel quetschten sich gemeinsam am Welt-Toilettentag am 19. November 2015 in eine Toilettenkabine. Nicht aus Spaß, sondern für ein „Klofie“, also ein Selbstportrait auf dem Klo, um darauf aufmerksam zu machen, dass immer noch weit über 2 Milliarden Menschen auf dieser Welt keinen Zugang zu Sanitäreinrichtungen haben. Und deshalb setzen wir uns von H9O Tag für Tag für WASH-Projekte ein. Seit dieser Woche auch äußerst präsent in den Schulfluren, denn um diesen traurigen Umstand auch bis in die entlegenste Ecke unseres Schulgebäudes zu tragen, gibt es nun eigens von H9O-Aktivisten gestaltete Plakate an den Toilettentüren zu bewundern. Bewusstsein schärfen, das schrieb sich die Gruppe auf die Fahne.

Und um über die Pfandflaschen hinaus weitere Spenden generieren zu können, gibt es seit dieser Woche nun auch eine neue Spendenbox – eine reloaded sozusagen. Das Schicksal der ersten Spendenbox wollen wir der zweiten, von zwei H9O-Aktivistinnen liebevoll dekoriert, gerne ersparen, sodass ihr diese nun im Kiosk findet. Kennt ihr die Aktion: „Aufrunden, bitte“? Ja! Vielleicht mag der ein oder andere sein Wechselgeld ja nun statt in die Hosentasche in unsere Spendenbox werfen. 100% für H9O und somit für WASH-Projekte von Viva con Agua.

In diesem Sinne: Was für vier weitere tolle Wochen mit H9O – danke an alle Beteiligten. Wir sind so froh, dass wir euch haben.

sr