займы онлайн микрозаймы на карту platiza отзывы о платиза
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild

Klärungskette

Fälle:Erster AnsprechpartnerZweiter AnsprechpartnerDritter Ansprechpartner
Unterrichtsausfall,
Vertretung,
Stundenplan
Klassenleitungstellvertr.
Schulleitung
Räumliche
Rahmenbedingungen
z. B. Müll/Unordnung,
kaputte Geräte/Einrichtung
Fachlehrer,
Klassenleitung
HausmeisterStellvertr.
Schulleitung,
Schulleitung
Beteiligung am
Schulleben /
Gestaltung schulischer
Themen
KlassensprecherVerbindungslehrer,
Schülerrat
Abteilungsleitung,
Schulleitung
Konflikt mit anderen
Schülern
Klärung
untereinander ggf.
mit Beteiligung der
Klassensprecher
(außer in Fällen
von körperlicher
Gewalt, dann direkt
an Abteilungsleitung,
Schulleitung)
Klassenlehrer ggf.
mit Beteiligung des
Beratungslehrers
Abteilungsleitung,
Schulleitung
Konflikt mit Lehrern
z.B. über die
Unterrichtsgestaltung,
Leistungsbeurteilung, …
betreffende
Lehrkraft (ggf. mit
Beteiligung des
Klassensprechers)
Klassenlehrer (ggf.
mit Beteiligung des
Klassensprechers)
Abteilungsleitung,
Schulleitung

Wer leitet die erste Stufe ein?

  • Jede Person, die einen Klärungsbedarf bzw. einen Konflikt hat – i. d. R. die Schülerinnen und
    Schüler.

Wer leitet die jeweils nächste Stufe ein?

  • Die Partei, die unzufrieden geblieben ist.

Ist der Ablauf verbindlich?

  • Der Ablauf ist grundsätzlich festgelegt. Damit soll verhindert werden, dass nicht über eine
    Person gesprochen wird, sondern mit dieser Person.