займы онлайн микрозаймы на карту platiza отзывы о платиза
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild

Microteaching

erstellt am: 16.11.2016 | Zurück zur Übersicht

kur

„Microteaching …, also, Sie wollen wissen, was Microteaching ist? Äh …, das ist oder das sagt man, wenn sozusagen ein Lehrer oder eine Lehrerin … also wenn sozusagen einer beim anderen in den Unterricht geht und der eine dann sozusagen … also wenn die sich gegenseitig helfen, wenn einer sozusagen dem anderen Feedback gibt und dann sozusagen besprochen wird, was gut war und was nicht so gut.“

Wer sagt dem Lehrer, dass jedes vierte Wort von ihm „sozusagen“ lautet? Eine Schülerin, ein Schüler? Kaum. Merkt er oder sie es selbst? Höchst unwahrscheinlich, viel zu anstrengend und fordernd ist das Unterrichtsgeschehen in vielerlei Hinsicht.

Gut also, dass es an der BS32 seit einigen Jahren die sogenannten KUR-Wochen gibt, jedes Jahr im November: Kollegiale Unterrichtsreflexion, d. h. die Lehrkräfte besuchen einander gegenseitig im Unterricht und sprechen anschließend über Stärken, Schwächen, Besonderheiten. Dieses Jahr erstmals auf Wunsch mit Videounterstützung – nicht wundern also bitte und keine Angst: niemand landet bei Facebook, die Bänder werden sofort wieder gelöscht und zeigen eh nur die Lehrerin oder den Lehrer.

Aber uns interessiert Ihre Meinung: Wenn bei Ihnen im Unterricht jetzt im November gekurt wird, sprechen Sie die Lehrerinnen und Lehrer ruhig darauf an, denn die wahren Experten für Lehrerverhalten sind und bleiben Sie, die Schüler!

gw