займы онлайн микрозаймы на карту platiza отзывы о платиза
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild
Imagebild aus dem Schulleben der BS City Süd in Hamburg als Headerbild

„Wer soll denn DIE Lieder kennen?“

erstellt am: 11.01.2016 | Zurück zur Übersicht

IMG_8364„Teambuilding“ heißt es andernorts, wenn Menschen, die täglich miteinander arbeiten, mal einen Happen Freizeit miteinander verbringen. Bei uns heißt es seit Jahren „Neujahrsempfang“, was durchaus ein fragwürdiger Begriff ist: Von „Neujahr“ kann man gerade noch sprechen, wenn man sich am Abend des 8. Januar trifft, von einem „Empfang“ jedoch schon weniger, wenn es um ein Raclette-Essen im Restaurant „Le Kaschemme“ geht.

Wobei der Name – „Kaschemme“ wird auf Duden.de mit „übel beleumundetes Lokal“ erklärt – keineswegs Programm ist, das Lokal in Reeperbahnnähe war in jeder Hinsicht angenehm, das Raclette schmeckte sehr gut und alle anwesenden Lehrerinnen und Lehrer freuten sich, endlich mal über Kitas, Kitesurfen und Köln sprechen zu können statt – wie sonst im Lehrerzimmer üblich und notwendig – über Kurslisten, Klausuren und Klassenkonferenzen.

Den Höhepunkt des Abends bildete eine Art H9 Vision Song Contest, ein Musikratespiel, das Tisch 1 um Bianca Waschkowitz und Britta Kressin gewann und über das der bereits etwas ältere Kollege Weinhold (Name von der Redaktion geändert) später sagte: „Wer soll denn DIE Lieder kennen? Ein Spiel über die Sechziger und Siebziger hätte unser Tisch locker gewonnen!“

Hätte, hätte.

gw